Watermelon Cooldown

Wie jedes Jahr gehören Wassermelonen einfach zum Sommer dazu. Und wie jedes Jahr kaufe ich im Geschäft die schönste und größte, die ich finden kann und während ich versuche, das Monstrum in meinem Kühlschrank zu verstauen, frage ich mich bereits, wieso die kleinere Variante nicht auch ausreichend gewesen wäre.

Darum jetzt für alle Wassermelonen-Fanatiker unter uns, das wohl einfachste Smoothie-Rezept der Welt.

Ihr braucht: eine beliebige Menge an Wassermelone und einen Standmixer.

Wassermelone rein, Start drücken, fertig.

Für die besondere Erfrischung mit ein paar Eiswürfeln ab ins Glas, raus auf den Balkon, Augen zu, genießen!

Carina

Advertisements

2 Gedanken zu “Watermelon Cooldown

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s