Vocabulary Bonus Card

Niemand würde behaupten, dass das Lernen von Vokabeln zu den Lieblingsbeschäftigungen unserer Schüler zählt. Als Motivation am Schuljahresanfang haben wir für unseren Englischunterricht ein Belohnungssystem verfeinert, welches die meisten von uns von Starbucks & Co oder vom Bäcker kennen. Bei unserer Vocabulary Bonus Card gibt es zwar keinen Kaffee gratis, dafür wird man von jedem sechsten Vokabeltest befreit, wenn man fünf Stempel gesammelt hat. Die Schüler können ihr Bonusheft mit kunterbunten Stempeln füllen, indem sie sich vielleicht doch aufraffen und den Vokabelteil im Buch nicht nur aufschlagen, sondern auch lernen und dafür im besten Fall ein Sehr Gut kassieren. Dieses System ist erfahrungsgemäß für alle Klassen geeignet, da die meisten Schüler die Idee witzig finden oder sie wirklich als Ansporn sehen, die Bonuskarte so schnell wie möglich zu füllen. Man kann dieses Bonussystem natürlich auch auf andere Fächer übertragen, zum Beispiel für gemachte Hausaufgaben oder beliebige andere Tests. Habt ihr vielleicht noch weitere Ideen, um die Schüler zum Lernen zu motivieren?

Advertisements

9 Gedanken zu “Vocabulary Bonus Card

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s